(Almost) Ready for take off // (Beinahe) Bereit zum Abflug

It has been 139 days since we booked our flight. More than enough time to prepare everything, buy what you need and figure out what to pack or more importantly what not to pack.

Still, the last couple of days have been filled with even more preparations and especially packing and re-packing. And re-packing once more. Unbelievable how much stuff we ended up fitting into our suitcases. Simone was never more happy to having decided on a van and not a full backpacking trip – having a suitcase to pack and not just a backpack with about 12kgs is definitely much more comfortable.

Now we are as good as set to finally take off and start our trip!

We are flying out tomorrow evening from Munich and we’ll spend two days in Dubai before we continue our trip to Christchurch through Bangkok and Sydney. Once we’re in NZ we’ll stay a few days at Larry’s (Simone’s former host-sister) place until we sorted out all our paperwork and got over the jetlag. Then we will hit the road with our amazing van called “Barney” 🙂

We definitely can’t wait to share our pictures and stories with you. If you want to be updated through email you can subscribe to our blog in the right column – just leave your email and hit the follow button, you’ll then receive an email and be able to confirm the follow. You can also follow us on Instagram (tipiwhenua). Otherwise we’re just happy if you stop by the blog every now and then… And leave a comment if you like.

Have a great new year’s eve and start off 2014 well,
Jutta & Simone

//

Vor 139 Tagen haben wir unsere Flüge gebucht. Eigentlich genug Zeit, um alles vorzubereiten, noch diverse Einkäufe zu erledigen und sich zu überlegen, was man alles so einpacken bzw. vor allem NICHT einpacken möchte.

Die letzten Tage waren trotzdem mit weiteren Vorbereitungen, Einkäufen und vor allem einpacken und nochmals einpacken gut gefüllt. Unglaublich wie viele Dinge doch in die Koffer gepasst hat. Simone war selten glücklicher, dass wir uns für einen Van und gegen Backpacken entschieden hatten – so ein Koffer ist doch eine feine Sache im Vergleich zu ca. 12kg Spielraum in einem Rucksack.

Nun sind wir auf jeden Fall quasi bereit dazu, endlich in den Flieger zu springen!

Morgen Abend fliegen wir in München ab und verbringen zuerst einmal zwei Tage in Dubai, bevor wir am 04.01. über Bangkok und Sydney nach Christchurch fliegen. In Neuseeland werden wir zuerst ein paar Tage bei Larry, Simones ehemaliger Gastschwester, verbringen und unsere Behördengänge etc. erledigen sowie den Jetlag ausschlafen. Dann geht es endlich richtig auf Reisen, in unserem Van namens „Barney“ 🙂

Wir freuen uns schon sehr darauf, unsere Bilder und Erlebnisse mit euch zu teilen. Falls ihr per Mail auf dem Laufenden über neue Blogeinträge gehalten werden wollt, könnt ihr in der rechten Seitenspalte eure Email-Adresse hinterlegen und den Follow-Button drücken. Ihr bekommt dann noch eine Mail, über die ihr das Folgen bestätigen könnt. Wir haben auch einen Instagram-Account (tipiwhenua). Ansonsten freuen wir uns natürlich auch, wenn ihr einfach nur gelegentlich auf den Blog schaut… Und einen Kommentar hinterlasst.

Rutscht gut ins neue Jahr,
Jutta & Simone

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s